Kakaovermahlung:

in Deutschland leicht rückläufig,

in Europa nahezu konstant

Die 12 von der Bohne aus arbeitenden Unternehmen mit ihren Produktionsstätten in Deutschland meldeten für das dritte Quartal 2019 rückläufige Zahlen.

Die Vermahlung ist in Deutschland im Vergleich zum Vorjahresquartal um 2,7 % auf 103.332,5 Tonnen zurückgegangen.

Die europäische Kakaovermahlung ist nahezu konstant und liegt bei 362.940 t im dritten Quartal 2019 (-0,1 %). Dies vermeldet die Europäische Kakaoorganisation ECA unter www.eurococoa.com.